BlackCatCMS v1.3.4

Benutzeravatar
shadowcat
Administrator
Beiträge: 4394
Registriert: Di 5. Feb 2013, 10:36
Kontaktdaten:

BlackCatCMS v1.3.4

Beitrag von shadowcat » Mo 9. Dez 2019, 17:41

Anbei ein Update für alle, die BC unter PHP 7.3 laufen haben. Es beinhaltet keine update.php, sondern nur die geänderten Dateien. Die Versionsnummer wird wegen der fehlenden update.php nicht angepaßt, das kann man aber bei Bedarf selbst in der settings-Tabelle nachholen.

Bitte zunächst auf unkritischen Installationen testen!
Dateianhänge
BlackCatCMS_v1.3.3_to_v1.3.4.zip
(95.54 KiB) 25-mal heruntergeladen
My software never has bugs, it just develops random features.
BC1: PHP 5.5.11 (cli), mySQL 5.6.16 with 'strict' enabled, Apache 2.4.9
BC2: PHP 7.2.7, mariaDB 10.2.13, no Apache

Benutzeravatar
Morpheus
Beiträge: 980
Registriert: Do 8. Aug 2013, 10:49
Kontaktdaten:

Re: BlackCatCMS v1.3.4

Beitrag von Morpheus » Di 10. Dez 2019, 16:30

das Update habe ich auf meiner NAS eingespielt und keinen Unterschied festgestellt.
Wo könnte es Probleme geben?
Keiner ist unnütz, er kann immer noch als schlechtes Beispiel dienen!

Benutzeravatar
shadowcat
Administrator
Beiträge: 4394
Registriert: Di 5. Feb 2013, 10:36
Kontaktdaten:

Re: BlackCatCMS v1.3.4

Beitrag von shadowcat » Di 10. Dez 2019, 17:07

Im besten Fall nirgendwo! :lol:
My software never has bugs, it just develops random features.
BC1: PHP 5.5.11 (cli), mySQL 5.6.16 with 'strict' enabled, Apache 2.4.9
BC2: PHP 7.2.7, mariaDB 10.2.13, no Apache

Benutzeravatar
creativecat
Beiträge: 991
Registriert: Mi 6. Feb 2013, 12:41
Kontaktdaten:

Re: BlackCatCMS v1.3.4

Beitrag von creativecat » Di 10. Dez 2019, 18:53

Oha... Beitrag übersehen! Die neue Version ist schon released, richtig?
D.h. in der Datenbank gab's keine Anpassungen, oder? Könnte also von 1.3.3 auf 1.3.4 lediglich durch Austausch der Dateien upgraden (+manuelles Anpassen der Versionsnummer)...
Dann teste ich es heute gleich mal ;-)

Benutzeravatar
shadowcat
Administrator
Beiträge: 4394
Registriert: Di 5. Feb 2013, 10:36
Kontaktdaten:

Re: BlackCatCMS v1.3.4

Beitrag von shadowcat » Do 12. Dez 2019, 09:19

Naja eigentlich ist das eher ein pre release aber ja, keine Änderungen in der Datenbank, es ging ja in der Hauptsache um PHP 7.x
My software never has bugs, it just develops random features.
BC1: PHP 5.5.11 (cli), mySQL 5.6.16 with 'strict' enabled, Apache 2.4.9
BC2: PHP 7.2.7, mariaDB 10.2.13, no Apache

Benutzeravatar
creativecat
Beiträge: 991
Registriert: Mi 6. Feb 2013, 12:41
Kontaktdaten:

Re: BlackCatCMS v1.3.4

Beitrag von creativecat » So 29. Dez 2019, 13:13

So, ich hab jetzt noch mal auf einer 7.3 installiert. In Dwoo hab ich noch ne alte each gefunden, die ich gleich noch ausradiert habe ;-)
Ist in die 1.3 gepushed. Außer, dass ich in MultiColumn noch einige Bugs gefunden habe, lief die BC-Installation und das Update reibungslos! Ich denke, wir können die raushauen. Wobei: Ich will noch mal in einer anderen Umgebung testen, ob das Seiten anlegen und vor allem umsortieren und löschen funktioniert...
@Morpheus: Hast du da auch noch mal Lust zu schauen, dass man sauber Seiten anlegen, ändern, sortieren und löschen kann? Danke :-)

Ansonsten wünsche ich euch allen schon mal einen guten Rutsch in ein erfolgreiches schönes Jahr 2020!

Benutzeravatar
Morpheus
Beiträge: 980
Registriert: Do 8. Aug 2013, 10:49
Kontaktdaten:

Re: BlackCatCMS v1.3.4

Beitrag von Morpheus » Mo 30. Dez 2019, 12:12

Hi,

auf meinem Testsystem ist das Update installiert!


Zugang habt ihr ja.

Ich habe bis dato keine Probleme festgestellt.

ausser bei diversen Modulen, aber das steht ja bei den Modulen ;)

Ich teste da gerade ein Template (noch nicht fertig), könnt ihr aber einfach wechseln. Wisst ja wie das geht :lol:


Ich wünsche Euch auch einen guten Rutsch ins Jahr 2020. Lasst es richtig krachen
Keiner ist unnütz, er kann immer noch als schlechtes Beispiel dienen!

Benutzeravatar
shadowcat
Administrator
Beiträge: 4394
Registriert: Di 5. Feb 2013, 10:36
Kontaktdaten:

Re: BlackCatCMS v1.3.4

Beitrag von shadowcat » Mo 30. Dez 2019, 14:33

Wir krachen nicht mehr, unsere Katze hat da Todesangst. :cry: Zum Glück wohnen wir auf dem Land, da wird nicht schon Tage vor Sylvester geballert.

Ich warte dann noch auf das Ergebnis des löschen-verschieben-usw-Tests, da hab ich aber auch nichts geändert, nur halt PHP 7 Fehler.
My software never has bugs, it just develops random features.
BC1: PHP 5.5.11 (cli), mySQL 5.6.16 with 'strict' enabled, Apache 2.4.9
BC2: PHP 7.2.7, mariaDB 10.2.13, no Apache

Benutzeravatar
Morpheus
Beiträge: 980
Registriert: Do 8. Aug 2013, 10:49
Kontaktdaten:

Re: BlackCatCMS v1.3.4

Beitrag von Morpheus » Mo 30. Dez 2019, 15:36

Ich meinte auch nicht krachen mit den Böllern sondern anders :lol:
Keiner ist unnütz, er kann immer noch als schlechtes Beispiel dienen!

DG70
Beiträge: 72
Registriert: Fr 5. Dez 2014, 12:59

Re: BlackCatCMS v1.3.4

Beitrag von DG70 » Do 2. Jan 2020, 19:12

Ich habe das Update in 2 verschiedene Xampp Installationen (PHP7.0 und 7.3) kopiert und es läuft soweit einwandfrei.
Mal auf die Schnelle Seiten erstellt, umsortiert und wieder gelöscht ... ohne Probleme.
Allerdings alles in einer "Standard" Variante, erstmal ohne "custom" Template.

Mal sehen wie ich die nächsten Tage Zeit habe, weitere Tests folgen.

Antworten