Installationsanleitung

Benutzeravatar
shadowcat
Administrator
Beiträge: 3952
Registriert: Di 5. Feb 2013, 10:36
Kontaktdaten:

Re: Installationsanleitung

Beitrag von shadowcat » Do 5. Jan 2017, 12:53

Wegen der Datenbank, könnte das ein Kennwort-Problem sein? Hast Du Sonderzeichen im Kennwort?

https://blackcat-cms.org/page/download/ ... obleme.php
My software never has bugs, it just develops random features.
BC1: PHP 5.5.11 (cli), mySQL 5.6.16 with 'strict' enabled, Apache 2.4.9
BC2: PHP 7.2.7, mariaDB 10.2.13, no Apache

nicoletta
Beiträge: 133
Registriert: Mi 29. Okt 2014, 17:55
Wohnort: Oldenburg

Re: Installationsanleitung

Beitrag von nicoletta » Do 5. Jan 2017, 16:43

Nein, keine Sonderzeichen.

Benutzeravatar
shadowcat
Administrator
Beiträge: 3952
Registriert: Di 5. Feb 2013, 10:36
Kontaktdaten:

Re: Installationsanleitung

Beitrag von shadowcat » Do 5. Jan 2017, 17:24

Dann weiß ich nicht mehr weiter. :/ Ich muß mir jetzt erst eine Linux-VM aufsetzen und schauen, ob ich das nachstellen kann. Sorry.
My software never has bugs, it just develops random features.
BC1: PHP 5.5.11 (cli), mySQL 5.6.16 with 'strict' enabled, Apache 2.4.9
BC2: PHP 7.2.7, mariaDB 10.2.13, no Apache

nicoletta
Beiträge: 133
Registriert: Mi 29. Okt 2014, 17:55
Wohnort: Oldenburg

Re: Installationsanleitung

Beitrag von nicoletta » Do 5. Jan 2017, 19:00

Ubuntu Server oder Desktop 16.04.3 mit LAMP

Benutzeravatar
shadowcat
Administrator
Beiträge: 3952
Registriert: Di 5. Feb 2013, 10:36
Kontaktdaten:

Re: Installationsanleitung

Beitrag von shadowcat » Do 5. Jan 2017, 19:32

Ich schau mal.
My software never has bugs, it just develops random features.
BC1: PHP 5.5.11 (cli), mySQL 5.6.16 with 'strict' enabled, Apache 2.4.9
BC2: PHP 7.2.7, mariaDB 10.2.13, no Apache

Benutzeravatar
shadowcat
Administrator
Beiträge: 3952
Registriert: Di 5. Feb 2013, 10:36
Kontaktdaten:

Re: Installationsanleitung

Beitrag von shadowcat » Di 10. Jan 2017, 17:10

So, es ist mir endlich gelungen, ein Ubuntu 15.04 mit PHP 5 etc. aufzusetzen. Der Apache-Service läuft bei mir unter der Kennung www-data. Daher habe ich folgendes gemacht:

sudo chown -R www-data /var/www/html

Dorthin das ZIP entpackt.

cd /var/www/html
sudo chmod 777 temp

Die Installation startet damit schon mal.

Dann:

Datenbank "bc" angelegt, php5-mysql nachinstalliert, Apache neu gestartet. Der Benutzer hat bei mir kein Kennwort, daher Haken bei Kennwortprüfung weg. Verbindungscheck hat geklappt.

Danach läuft die Installation problemlos durch.
Dateianhänge
2017-01-10 17_10_39.png
2017-01-10 17_10_39.png (72.98 KiB) 1142 mal betrachtet
My software never has bugs, it just develops random features.
BC1: PHP 5.5.11 (cli), mySQL 5.6.16 with 'strict' enabled, Apache 2.4.9
BC2: PHP 7.2.7, mariaDB 10.2.13, no Apache

Benutzeravatar
shadowcat
Administrator
Beiträge: 3952
Registriert: Di 5. Feb 2013, 10:36
Kontaktdaten:

Re: Installationsanleitung

Beitrag von shadowcat » Di 10. Jan 2017, 17:12

Achso, prüf mal nach, ob bei dir auch das php-mysql installiert ist.

bianka@Ubuntu-VirtualBox:/var/www/html$ php -info |grep pdo
/etc/php5/cli/conf.d/10-pdo.ini,
/etc/php5/cli/conf.d/20-pdo_mysql.ini,
pdo_mysql
pdo_mysql.default_socket => /var/run/mysqld/mysqld.sock => /var/run/mysqld/mysqld.sock
My software never has bugs, it just develops random features.
BC1: PHP 5.5.11 (cli), mySQL 5.6.16 with 'strict' enabled, Apache 2.4.9
BC2: PHP 7.2.7, mariaDB 10.2.13, no Apache

Benutzeravatar
shadowcat
Administrator
Beiträge: 3952
Registriert: Di 5. Feb 2013, 10:36
Kontaktdaten:

Re: Installationsanleitung

Beitrag von shadowcat » Fr 13. Jan 2017, 11:04

Ich habe die neue Anleitung jetzt so weit fertig.

https://blackcat-cms.org/page/download/installation.php
My software never has bugs, it just develops random features.
BC1: PHP 5.5.11 (cli), mySQL 5.6.16 with 'strict' enabled, Apache 2.4.9
BC2: PHP 7.2.7, mariaDB 10.2.13, no Apache

nicoletta
Beiträge: 133
Registriert: Mi 29. Okt 2014, 17:55
Wohnort: Oldenburg

Re: Installationsanleitung

Beitrag von nicoletta » Mi 18. Jan 2017, 11:55

Das hast Du sehr schön gemacht. ;)

MySQL läuft ja bereits denn phpMyAdmin läuft auch. Eine Datenbank konnte ich anlegen.
Ich werde noch mal die rechte überprüfen. Hast Die die Daten per FTP hochgeladen, oder direkt als sudo per SSH?

Benutzeravatar
shadowcat
Administrator
Beiträge: 3952
Registriert: Di 5. Feb 2013, 10:36
Kontaktdaten:

Re: Installationsanleitung

Beitrag von shadowcat » Mi 18. Jan 2017, 12:13

Das ist eine virtuelle Maschine in einer Virtual Box, das heißt ich habe die Dateien von einem Netzwerk-Share kopiert. Ich denke wichtig ist, daß der Eigentümer der Dateien und Verzeichnisse derselbe ist, unter dessen Kennung der Webserver (httpd) läuft.
My software never has bugs, it just develops random features.
BC1: PHP 5.5.11 (cli), mySQL 5.6.16 with 'strict' enabled, Apache 2.4.9
BC2: PHP 7.2.7, mariaDB 10.2.13, no Apache

Antworten