BlackCat CMS Version 2.0

Benutzeravatar
shadowcat
Administrator
Beiträge: 3978
Registriert: Di 5. Feb 2013, 10:36
Kontaktdaten:

Re: BlackCat CMS Version 2.0

Beitrag von shadowcat » Mo 1. Aug 2016, 16:29

Ich habe mich mal ein wenig mit der Gruppenverwaltung beschäftigt. Hier ein paar neue Screenshots vom Löschen eines Benutzers aus einer Gruppe.
screenshot-2016-08-01-17-23-29.png
Anzeigen der Benutzer in einer Gruppe (durch Anklicken des blauen Icons)
screenshot-2016-08-01-17-23-29.png (35.46 KiB) 1547 mal betrachtet
screenshot-2016-08-01-17-23-46.png
Modal-Dialog nach Anklicken des Papierkorb-Icons
screenshot-2016-08-01-17-23-46.png (41.19 KiB) 1547 mal betrachtet
screenshot-2016-08-01-17-24-02.png
Nach dem Löschen
screenshot-2016-08-01-17-24-02.png (35.3 KiB) 1547 mal betrachtet
My software never has bugs, it just develops random features.
BC1: PHP 5.5.11 (cli), mySQL 5.6.16 with 'strict' enabled, Apache 2.4.9
BC2: PHP 7.2.7, mariaDB 10.2.13, no Apache

Benutzeravatar
shadowcat
Administrator
Beiträge: 3978
Registriert: Di 5. Feb 2013, 10:36
Kontaktdaten:

Re: BlackCat CMS Version 2.0

Beitrag von shadowcat » Mo 8. Aug 2016, 17:31

Ich weiß nicht recht ob ich das mag...
2016-08-08 18_29_30.png
2016-08-08 18_29_30.png (6.14 KiB) 1536 mal betrachtet
Eigentlich mag ich den immer sichtbaren Pagetree im Freshcat Theme, aber der paßt irgendwie nicht zu dem Gesamtlayout... :?
My software never has bugs, it just develops random features.
BC1: PHP 5.5.11 (cli), mySQL 5.6.16 with 'strict' enabled, Apache 2.4.9
BC2: PHP 7.2.7, mariaDB 10.2.13, no Apache

Benutzeravatar
shadowcat
Administrator
Beiträge: 3978
Registriert: Di 5. Feb 2013, 10:36
Kontaktdaten:

Re: BlackCat CMS Version 2.0

Beitrag von shadowcat » Mo 8. Aug 2016, 18:25

Was haltet Ihr von Kontextmenüs? Also statt dass die Icons neben dem Page Tree erscheinen, klickt man rechts auf den Eintrag und bekommt dann so ein klassisches Windows-Kontextmenü. Hab ich schon mal an anderer Stelle gemacht.
My software never has bugs, it just develops random features.
BC1: PHP 5.5.11 (cli), mySQL 5.6.16 with 'strict' enabled, Apache 2.4.9
BC2: PHP 7.2.7, mariaDB 10.2.13, no Apache

Benutzeravatar
shadowcat
Administrator
Beiträge: 3978
Registriert: Di 5. Feb 2013, 10:36
Kontaktdaten:

Re: BlackCat CMS Version 2.0

Beitrag von shadowcat » Mo 8. Aug 2016, 18:28

My software never has bugs, it just develops random features.
BC1: PHP 5.5.11 (cli), mySQL 5.6.16 with 'strict' enabled, Apache 2.4.9
BC2: PHP 7.2.7, mariaDB 10.2.13, no Apache

Benutzeravatar
creativecat
Beiträge: 803
Registriert: Mi 6. Feb 2013, 12:41
Kontaktdaten:

Re: BlackCat CMS Version 2.0

Beitrag von creativecat » Mo 8. Aug 2016, 22:34

Ich persönlich bin ja ein absoluter Verfechter des "Belasst den Rechtsklick bitte bitte bitte seine Funktion!!!" :lol:
Das ist für neue User überhaupt nicht intuitiv (wenn dort Rechtsklick, wo noch und warum nicht da, aber dort schon,....) ;)

Und ich bin ein absoluter Verfechter des "Always-Accessible-PageTree" - deswegen habe ich den damals eingebaut, weil es mich immer sowas von genervt hat in Websitebaker et al. mich erst 3-mal durchzuklicken, bis ich die gewünschten Seiteneinstellungen o.ä. vornehmen konnte.
Bau mal weiter - ich komm dann irgendwann und verschlimmbessere das Design wieder ;-)
Da fällt uns schon was ein... zB oben zwei Buttons mit PageTree/Menü(/Favoriten)? Dann benötigt man aber evtl. schon 2 Klicks für etwas was sonst mit einem Klick erreichbar wäre...

Benutzeravatar
Morpheus
Beiträge: 898
Registriert: Do 8. Aug 2013, 10:49
Kontaktdaten:

Re: BlackCat CMS Version 2.0

Beitrag von Morpheus » Di 9. Aug 2016, 06:55

Ich möchte die Seiten auch immer sehen --> Bitte
Keiner ist unnütz, er kann immer noch als schlechtes Beispiel dienen!

Benutzeravatar
shadowcat
Administrator
Beiträge: 3978
Registriert: Di 5. Feb 2013, 10:36
Kontaktdaten:

Re: BlackCat CMS Version 2.0

Beitrag von shadowcat » Di 9. Aug 2016, 08:12

In _diesem_ Design wird das nix. Aber Freshcat _bleibt_ ja. :mrgreen: Wir haben halt dann zwei Themes, eins für die Pagetree-immer-sichtbar-Fraktion und eins für die Ich-will-aber-Bootstrap-Verfechter. :lol:
My software never has bugs, it just develops random features.
BC1: PHP 5.5.11 (cli), mySQL 5.6.16 with 'strict' enabled, Apache 2.4.9
BC2: PHP 7.2.7, mariaDB 10.2.13, no Apache

Benutzeravatar
shadowcat
Administrator
Beiträge: 3978
Registriert: Di 5. Feb 2013, 10:36
Kontaktdaten:

Re: BlackCat CMS Version 2.0

Beitrag von shadowcat » Di 9. Aug 2016, 08:13

Das Argument gegen den Rechtsklick verstehe ich. Bei Wordpress gibt es noch eine Hover-Variante, die hab ich auch schon bei ServiceNow gesehen. Wobei es da auch Rechtsklick gibt. :lol:
My software never has bugs, it just develops random features.
BC1: PHP 5.5.11 (cli), mySQL 5.6.16 with 'strict' enabled, Apache 2.4.9
BC2: PHP 7.2.7, mariaDB 10.2.13, no Apache

Benutzeravatar
creativecat
Beiträge: 803
Registriert: Mi 6. Feb 2013, 12:41
Kontaktdaten:

Re: BlackCat CMS Version 2.0

Beitrag von creativecat » Di 9. Aug 2016, 09:17

shadowcat hat geschrieben:In _diesem_ Design wird das nix. Aber Freshcat _bleibt_ ja. :mrgreen: Wir haben halt dann zwei Themes, eins für die Pagetree-immer-sichtbar-Fraktion und eins für die Ich-will-aber-Bootstrap-Verfechter. :lol:
Mh... dann muss ich aber FreshCat mal komplett entschlacken und das JS umschreiben und in HTML5 mit CSS3-Features umbauen... Denn aktuell werden mir zuviel Animationen mit JS umgesetzt und die Umsetzung ingesamt ist auch noch inkonsequent... aber das ist ein anderes Thema :-P
Das werde ich angehen, wenn klar ist, wie weit du alles trennen konntest. Eigentlich reichen ja überall die JSON-Daten aus + eine Funktion, mit der ich Templates über AJAX gezielt ansprechen und mit den JSON-Daten füttern kann.... Es arbeitet gerade wieder im Kopf :-P
Aber ich muss jetzt lernen ... noch 7 Tage, dann geht's los :geek:

Benutzeravatar
shadowcat
Administrator
Beiträge: 3978
Registriert: Di 5. Feb 2013, 10:36
Kontaktdaten:

Re: BlackCat CMS Version 2.0

Beitrag von shadowcat » Di 9. Aug 2016, 10:03

JSON ist kein Problem, alle Methoden, bei denen es sinnvoll ist, prüfen, ob JSON gefragt ist oder nicht. (HTTP Header) Wir haben dann quasi eine RESTful API. :mrgreen:
My software never has bugs, it just develops random features.
BC1: PHP 5.5.11 (cli), mySQL 5.6.16 with 'strict' enabled, Apache 2.4.9
BC2: PHP 7.2.7, mariaDB 10.2.13, no Apache

Gesperrt