Backend-Login / frontend.css

Infos, Planung, offene Fragen... alles zu BC v2.0! (Nicht vor 2018 verfügbar!)
Antworten
Benutzeravatar
shadowcat
Administrator
Beiträge: 3952
Registriert: Di 5. Feb 2013, 10:36
Kontaktdaten:

Backend-Login / frontend.css

Beitrag von shadowcat » Mo 7. Jan 2019, 12:55

Unser Asset-Helper lädt auf der Login-Seite auch die frontend.css des eingestellten Default Templates. Das sieht dann z.B. so aus:

Bild

Ist ja einerseits ganz nett, andererseits besteht durchaus die Gefahr, dass das Login-Fenster dadurch zerlegt wird. Ich weiss nur grad auch nicht (mehr), warum ich das ursprünglich so gemacht habe. Vielleicht sollten wir lieber nach einer login.css suchen und diese einbinden? Oder ist das wieder zu viel Aufwand? (Für den Template-Ersteller.)
My software never has bugs, it just develops random features.
BC1: PHP 5.5.11 (cli), mySQL 5.6.16 with 'strict' enabled, Apache 2.4.9
BC2: PHP 7.2.7, mariaDB 10.2.13, no Apache

Benutzeravatar
Morpheus
Beiträge: 895
Registriert: Do 8. Aug 2013, 10:49
Kontaktdaten:

Re: Backend-Login / frontend.css

Beitrag von Morpheus » Di 8. Jan 2019, 16:11

Kann man nicht das mit einem Standard-Login.css ausstatten?
Und wer will bastelt sich halt seine Login.css !
Keiner ist unnütz, er kann immer noch als schlechtes Beispiel dienen!

Benutzeravatar
creativecat
Beiträge: 791
Registriert: Mi 6. Feb 2013, 12:41
Kontaktdaten:

Re: Backend-Login / frontend.css

Beitrag von creativecat » Di 8. Jan 2019, 16:42

Jap... ich würde eine standard login.css lassen und nichts vom Frontend übernehmen! Wer will und sich auskennt, kann das mit einer login.css ändern (die login.tpl, oder account_login_form.tpl - weiß grad nicht mehr wie die aktuell heißt - müsste es ja noch geben oder?)...
Denn ich denke auch, die Gefahr ist eher groß, dass jemand aus Versehen etwas zerschießt...

Benutzeravatar
shadowcat
Administrator
Beiträge: 3952
Registriert: Di 5. Feb 2013, 10:36
Kontaktdaten:

Re: Backend-Login / frontend.css

Beitrag von shadowcat » Di 8. Jan 2019, 19:40

Ja, so isses jetzt.
My software never has bugs, it just develops random features.
BC1: PHP 5.5.11 (cli), mySQL 5.6.16 with 'strict' enabled, Apache 2.4.9
BC2: PHP 7.2.7, mariaDB 10.2.13, no Apache

Antworten