Modul: syncData - Daten sichern, wiederherstellen, synchronisieren

Infos, Planung, offene Fragen... alles zu BC v2.0!
Benutzeravatar
Morpheus
Beiträge: 962
Registriert: Do 8. Aug 2013, 10:49
Kontaktdaten:

Re: Modul: syncData - Daten sichern, wiederherstellen, synchronisieren

Beitrag von Morpheus » Di 4. Feb 2020, 19:15

Tja, eine Sicherung ist nur gut wenn man es regelmäßig macht.
Das liegt nun mal an jedem selber.
Keiner ist unnütz, er kann immer noch als schlechtes Beispiel dienen!

Benutzeravatar
shadowcat
Administrator
Beiträge: 4244
Registriert: Di 5. Feb 2013, 10:36
Kontaktdaten:

Re: Modul: syncData - Daten sichern, wiederherstellen, synchronisieren

Beitrag von shadowcat » Mi 5. Feb 2020, 09:40

Das SyncData hat so eine Art Cron, geht auf zwei Wegen:

1. Intern
Setzt voraus, dass von irgendwoher auf die Seite zugegriffen wird. (Droplet)

2. Extern
Dafür gibt es einen Auth Key, den man als Aufrufparameter angeben muß. Dann kann man Dienste wie cronjob.de nutzen.

Derzeit hat jeder Job seinen eigenen Auth Key, beim "alten" SyncData (dem von Ralf) gab es nur einen globalen, da gab es aber auch keine einzeln konfigurierbaren Jobs. Der Key wird bei Erzeugen des Jobs automatisch generiert und im Backend angezeigt. Er kann nicht manuell geändert werden, ich spendiere aber noch eine "neuen Key generieren" Funktion. So kann man dann einen Sicherungsjob konfigurieren und regelmäßig aufrufen (lassen) und die Sicherheit durch gelegentliches Neugenerieren des Keys erhöhen.
My software never has bugs, it just develops random features.
BC1: PHP 5.5.11 (cli), mySQL 5.6.16 with 'strict' enabled, Apache 2.4.9
BC2: PHP 7.2.7, mariaDB 10.2.13, no Apache

Antworten