Addon zur Registrierung von usern

Hier landen ältere Beiträge aus dem Forum "Module & Templates" sowie den dazugehörigen Unterforen. Ruhig auch mal reinschauen.
Antworten
saxofon
Beiträge: 22
Registriert: Mi 13. Apr 2016, 08:33

Addon zur Registrierung von usern

Beitrag von saxofon » Mo 23. Mai 2016, 18:55

Nachdem ich Euch bisher nur mit einfachen Anfängerfragen getestet habe, geht's jetzt ans Eingemachte. Welche addons werden denn aktuell empfohlen, wenn sich wenige user registrieren, eine Datei herunterladen und mir eine Nachricht schreiben können sollen.
Dieses kitFramework wird ja wohl nicht mehr weiterentwickelt und es wird auf das contact verwiesen. Dann bräuchte ich ja noch kitdirlist, von dem ich nicht weiss ob es in blackcat läuft. Mit welchen addons macht man das am besten?

P.S. Gerade hat mich so ein blödes schwarzes Katzenvieh in die Hand gebissen, ich beantrage Umbenennung des cms...

Benutzeravatar
creativecat
Beiträge: 791
Registriert: Mi 6. Feb 2013, 12:41
Kontaktdaten:

Re: Addon zur Registrierung von usern

Beitrag von creativecat » Di 24. Mai 2016, 22:30

Im Endeffekt bräuchte man hier gar keine Addons. Man kann im CMS selbst eine Gruppe (zB "Besucher") mit extrem geringen Rechten erstellen und neu registrierte User automatisch dieser Gruppe zuordnen lassen. Anschließend die notwendigen Seiten erstellen, welche nur für registrierte User der Gruppe "Besucher" zu sehen sein sollen. Die Sichtbarkeit lässt sich jeweils über die Seiteneinstellung ändern. Hier kannst du dann zB ein Kontaktformular, eine Seite mit einem Download etc. erstellen.

Ja kit... wird leider nicht mehr weiterentwickelt, sondern es werden nur noch wichtige Bugs geschlossen. Ralf hatte hier eine wirklich sehr mächtige Software entwickelt, die auch noch in unterschiedlichen CMS nutzbar war und :cry:

Gruppe anlegen:
gruppeanlegen.jpg
gruppeanlegen.jpg (516.62 KiB) 1262 mal betrachtet
Seiteneinstellungen:
seiteneinstellungen.jpg
seiteneinstellungen.jpg (217.97 KiB) 1262 mal betrachtet

saxofon
Beiträge: 22
Registriert: Mi 13. Apr 2016, 08:33

Re: Addon zur Registrierung von usern

Beitrag von saxofon » Mi 25. Mai 2016, 07:31

Danke für die ausführliche Antwort. Wie aber registriert sich ein user in dieser Besuchergruppe? Muss ich ihn dann registrieren und ihm das Passwort schicken? (was recht aufwendig wäre wenn die user mehr werden)
Hintergrund ist einfach, dass ich sehen möchte wer sich alles die Datei herunterlädt und ich dann seine email-Adresse habe, falls es z.B. eine neuere Dateiversion gibt. Dazu soll sich der user nach Anmeldung einloggen können und die Datei runterladen. Vielleicht ginge das auch einfacher, indem ich das ganze auslagere und die Datei auf einem online-Speicher plaziere der diese Funktion bietet? Ich habe bis jetzt noch keinen gefunden, bei dem ich nicht aktiv werden muss und dem user einen link schicken oder ihn irgendwo eintragen muss.

Habe versucht das kitdirlist zu installieren. Wird aber schon beim precheck bemängelt, dass u.a. das dwoo fehlt, welches sich nicht installieren lässt, weil es schon in bc integriert ist. Oder gibt es da eine neuere Version wie die auf https://github.com/phpManufaktur/kitDirList?

saxofon
Beiträge: 22
Registriert: Mi 13. Apr 2016, 08:33

Re: Addon zur Registrierung von usern

Beitrag von saxofon » Mi 25. Mai 2016, 19:49

Ich mach das ganz anders. Ich lege die Datei auf google drive und setze einen Freigabelink.
Dann mache ich auf google mail einen Autoresponder der eine Antwortmail zurückschickt mit diesem Freigabelink.
Dann brauche ich nur noch ein Mailformular auf bc, mit dem user mails an die google Adresse schicken können.
Ich bin ziemlich genial, glaube ich...

Benutzeravatar
shadowcat
Administrator
Beiträge: 3952
Registriert: Di 5. Feb 2013, 10:36
Kontaktdaten:

Re: Addon zur Registrierung von usern

Beitrag von shadowcat » Mo 6. Jun 2016, 11:03

Zum Registrieren: Da fehlt noch die Information, daß man bei den Einstellungen die Registrierung durch Benutzer zulassen muß. In der Summe sieht es dann so aus: Ich erlaube es dem "dahergelaufenen Gast", sich selbst ein Konto einzurichten. Für diesen Prozeß definiere ich eine Benutzergruppe, in der ein so "selbstregistrierter" Benutzer initial landet. Diese Benutzergruppe sollte natürlich so wenig Rechte wie möglich haben.

Zum kitFramework: Die Weiterentwicklung scheitert an meinen Zeitressourcen. Ich kann ein so umfangreiches Projekt wie das KF nicht parallel zu BC vorantreiben - ich habe immerhin auch noch einen Vollzeitjob. Leider fanden sich keine weiteren Interessenten (=Entwickler), die dabei mitmachen wollten oder konnten.
My software never has bugs, it just develops random features.
BC1: PHP 5.5.11 (cli), mySQL 5.6.16 with 'strict' enabled, Apache 2.4.9
BC2: PHP 7.2.7, mariaDB 10.2.13, no Apache

Antworten