wbProfiles

Hier landen ältere Beiträge aus dem Forum "Module & Templates" sowie den dazugehörigen Unterforen. Ruhig auch mal reinschauen.
mrfan
Beiträge: 65
Registriert: Di 22. Okt 2013, 15:34

wbProfiles

Beitrag von mrfan » Sa 23. Jan 2016, 15:27

Hallo Bianka,

nach langer Zeit erweitere ich wieder mal ein paar Dinge auf ein paar älteren Lepton Installationen und verwende für eine Art Schwarzes Brett / Bürger helfen Bürgern dein wbProfiles.

Lob vorweg - ein geniales Teil - vermisse bis auf eine Funktion wirklich nichts was nicht einen einfachen und durchdachten Zugriff für solche Art von Anzeigen ermöglichen würde.
-> Freischaltlink per Email.

In komplexen Modulen pfusche ich ungern rum, deshalb die Frage.

Nachgeschaut habe ich natürlich schon wo entsprechend was passiert und in den Ablauf passen würde...
Evtl. kann man dafür recht einfach eine neue URL variable einfügen und die __checkKey() function für den Admin part umschreiben mit einem zusätzliche key? ( http://www.domain.de/wbprofilesseite.ph ... fafd23232r)
Dann bräuchte es nur noch eine Mail an den Admin mit dem Link - nachdem - ein Benutzer seinen Eintrag freigeschalten hat...die Stelle suche ich grad noch ;)

System ist Lepton 1.2.2, wbProfiles 1.0.2, aktuelles wbLib

Ansonsten scheint alles entsprechend gut zu klappen.
Baue mir mal derweil die Frontendtemplates passend um, Antwort eilt wie immer bei mir -nicht-.

Wünsche nachträglich allen hier ein gutes Neues - bin ja leider immer mehr mit ProcessWire unterwegs - betreue aber immer noch ein paar WB/Lepton/eine private BC Installation und finde grade die WBCE Entwicklung ganz gut.

Gruß Martin

mrfan
Beiträge: 65
Registriert: Di 22. Okt 2013, 15:34

Re: wbProfiles

Beitrag von mrfan » Sa 23. Jan 2016, 18:33

Oh bin schon sehr tief drin....da du ja ein komplettes System lieferst kommt man nicht an der wbTemplate Klasse vorbei...ein Frage dazu.
Hab auf die schnelle über Github studium des Sourcecodes nicht gleich das richtige gefunden und in den anderen Templates keine Beispiele.

Wie kann ich einen Wert aus den additional_item abgreifen und per checkbox oder optionfeld bestimmen ob er angezeigt werden soll, oder nicht?

Beispiel - Habe zwei Felder wie in deiner Anleitung angelegt für Telefon und Mobil.
Ausgabe klappt soweit - nur habe ich noch zwei Radio angelegt, um dem Benutzer die Möglichkeit zu geben öffentlich ja/nein:

Code: Alles auswählen

            array(
                'type'     => 'radio',
                'name'     => 'additional_item_tel_show',
                'allow'    => array( 'yes', 'no' ),
                'options'  => array( 'yes', 'no' ),
                'label'    => 'Show Phone number',
                'value'    => 'no',
            ),
Ein Prüfung im Template klappt ja leider nicht da der Rückgabewert einer if schleife ja ein Array ist - Das folgende geht nicht:

Code: Alles auswählen

{{ :if additional_item_tel_show == 'yes'}}
          {{ :if additional_item_tel }}{{ :lang Phone }}: {{ :loop additional_item_tel }}{{ value }}{{ :loopend }} <img src="{{ PG_URL }}/templates/default/images/telephone.png" alt="{{ :lang Phone }}" /><br />{{ :ifend }}
 {{ :ifend }}
Kann man den Ausgabewert von:

Code: Alles auswählen

{{ :loop additional_item_tel_show }}{{ value }}{{ :loopend }}
irgendwie kapseln, oder geht ein anderes Formularitem das mir eine simples true/false zurückgibt das ich mit einem wbTemplate abgreifen kann, oder muss ich für solche einfachen Dinge was am Modul selbst ändern - einige Checks z.b. die radio Buttons der Settings zu use_bookings...werden schlicht im Template mit:
{{ :if use_bookings == 'yes' }}
abgefangen??

Wo liegt mein Fehler warum geht es mit dem settingsfeld, aber nicht mit zusätzlichen Feld?

Gruß Martin

Benutzeravatar
shadowcat
Administrator
Beiträge: 4055
Registriert: Di 5. Feb 2013, 10:36
Kontaktdaten:

Re: wbProfiles

Beitrag von shadowcat » Mo 25. Jan 2016, 10:36

Du kannst einfach schauen, ob es einen Loop = ein Array gibt.

Code: Alles auswählen

{{ :if isloop additional_item_tel_show }}
Und dann im zweiten Schritt

Code: Alles auswählen

{{ :if additional_item_tel }}{{ :lang Phone }}: {{ :loop additional_item_tel }}{{ value }}{{ :loopend }} <img src="{{ PG_URL }}/templates/default/images/telephone.png" alt="{{ :lang Phone }}" /><br />{{ :ifend }}
My software never has bugs, it just develops random features.
BC1: PHP 5.5.11 (cli), mySQL 5.6.16 with 'strict' enabled, Apache 2.4.9
BC2: PHP 7.2.7, mariaDB 10.2.13, no Apache

Benutzeravatar
shadowcat
Administrator
Beiträge: 4055
Registriert: Di 5. Feb 2013, 10:36
Kontaktdaten:

Re: wbProfiles

Beitrag von shadowcat » Mo 25. Jan 2016, 10:43

Achso, zu der Frage: Da wbProfiles ja nicht "wissen" kann, ob ein Zusatzfeld nur einen oder mehrere Werte haben kann/soll, werden grundsätzlich alle Zusatzfelder so behandelt, daß sie mehrere Werte haben können. Das führt zu einer einheitlichen Verarbeitung und ließe prinzipiell auch generische Ausgabetemplates zu, also die Ausgabe von Feldern, die nicht zum "Standard" gehören. Das hängt nicht an der Template-Klasse, sondern ist in wbProfiles bewußt so umgesetzt.

Daneben gibt es aber auch "eingebaute" Variablen, wie eben use_bookings. Hier weiß ich genau, was ich brauche, daher ist das eben kein Array. Es ist ja auch kein Formularfeld, sondern ein internes Steuerfeld.

Erzähl mir gelegentlich doch mal - per PN oder gern auch im allgemeinen Forum - was an ProcessWire besonders gut ist.
My software never has bugs, it just develops random features.
BC1: PHP 5.5.11 (cli), mySQL 5.6.16 with 'strict' enabled, Apache 2.4.9
BC2: PHP 7.2.7, mariaDB 10.2.13, no Apache

mrfan
Beiträge: 65
Registriert: Di 22. Okt 2013, 15:34

Re: wbProfiles

Beitrag von mrfan » Mo 25. Jan 2016, 12:09

Bzgl. PW kann ich gerne eine PM schicken! ->erledigt
Bzgl. wbProfiles und den additional_items - wie könnte man eine entsprechende Abfrage setzen?

Brauche halt für das Schwarze Brett eine Einstellungsmöglichkeit für den Benutzer (den Eintrag) ob bestimmte Angaben erscheinen sollen oder nicht z.B. Anzeige Telefon/Handy.

Provisorisch kann man sich ja mit einem:

Code: Alles auswählen

<p class="telefon_{{ :loop additional_item_tel_show }}{{ value }}{{ :loopend }}"> Nummer</p>
helfen und per CSS ausblenden....aber eine gute Lösung ist das nicht.

Bezgl. der Funktion der Freischaltung durch Admin via Email versuche ich mal diese Woche mein Glück und berichte.
Würde wie gesagt ein weiteres Feld in der DB für den hash anlegen, das eigentlich genauso wie bei der Aktivierung des Benutzers funktioniert, eine zusätzliche ?do url variable für die Freischaltung - denke ich kann mir dabei viel von der __CheckKey() abschauen....darf ich mich melden bevor ich mit wehenden Fahnen untergehe...;)

Benutzeravatar
shadowcat
Administrator
Beiträge: 4055
Registriert: Di 5. Feb 2013, 10:36
Kontaktdaten:

Re: wbProfiles

Beitrag von shadowcat » Mo 25. Jan 2016, 14:32

Ähm, hab ich doch oben beantwortet?
My software never has bugs, it just develops random features.
BC1: PHP 5.5.11 (cli), mySQL 5.6.16 with 'strict' enabled, Apache 2.4.9
BC2: PHP 7.2.7, mariaDB 10.2.13, no Apache

mrfan
Beiträge: 65
Registriert: Di 22. Okt 2013, 15:34

Re: wbProfiles

Beitrag von mrfan » Mo 25. Jan 2016, 16:43

Internes Steuerfeld ist schön und gut - aber welche Möglichkeiten habe ich so etwas im Eintrag/Profile zui hinterlegen?
->gibt es in der form.inc eine Möglichkeit - gibt es in der Templateengine noch Möglichkeiten Felder abzufragen true/false Schalter?
Du hast nur erklärt warum es auf diese Weise nicht geht, nicht das es überhaupt nicht geht?
Muss mal schauen ob ich noch später nach der Ausgabe rankomme...

Danke soweit fürs erste!
Gruß Martin

Benutzeravatar
shadowcat
Administrator
Beiträge: 4055
Registriert: Di 5. Feb 2013, 10:36
Kontaktdaten:

Re: wbProfiles

Beitrag von shadowcat » Mo 25. Jan 2016, 19:38

Häh? Ich hab doch geschrieben _wie_ es geht...
My software never has bugs, it just develops random features.
BC1: PHP 5.5.11 (cli), mySQL 5.6.16 with 'strict' enabled, Apache 2.4.9
BC2: PHP 7.2.7, mariaDB 10.2.13, no Apache

Benutzeravatar
shadowcat
Administrator
Beiträge: 4055
Registriert: Di 5. Feb 2013, 10:36
Kontaktdaten:

Re: wbProfiles

Beitrag von shadowcat » Mo 25. Jan 2016, 19:39

Ist Dir eventuell diese Antwort hier entgangen? -> http://forum.blackcat-cms.org/viewtopic ... 3829#p3823
My software never has bugs, it just develops random features.
BC1: PHP 5.5.11 (cli), mySQL 5.6.16 with 'strict' enabled, Apache 2.4.9
BC2: PHP 7.2.7, mariaDB 10.2.13, no Apache

Benutzeravatar
shadowcat
Administrator
Beiträge: 4055
Registriert: Di 5. Feb 2013, 10:36
Kontaktdaten:

Re: wbProfiles

Beitrag von shadowcat » Mo 25. Jan 2016, 19:41

Code: Alles auswählen

{{ :if isloop additional_item_tel_show }}
          {{ :if isloop additional_item_tel }}{{ :lang Phone }}: {{ :loop additional_item_tel }}{{ value }}{{ :loopend }} <img src="{{ PG_URL }}/templates/default/images/telephone.png" alt="{{ :lang Phone }}" /><br />{{ :ifend }}
 {{ :ifend }}
My software never has bugs, it just develops random features.
BC1: PHP 5.5.11 (cli), mySQL 5.6.16 with 'strict' enabled, Apache 2.4.9
BC2: PHP 7.2.7, mariaDB 10.2.13, no Apache

Antworten