Download Gallery

Hier landen ältere Beiträge aus dem Forum "Module & Templates" sowie den dazugehörigen Unterforen. Ruhig auch mal reinschauen.
Benutzeravatar
shadowcat
Administrator
Beiträge: 3979
Registriert: Di 5. Feb 2013, 10:36
Kontaktdaten:

Re: Download Gallery

Beitrag von shadowcat » Di 19. Jan 2016, 19:32

Hatte jetzt nicht viel Zeit, aber ein paar Kleinigkeiten konnte ich doch machen.
  • Beim Aufruf der Seite werden fehlende Dateien in die Datenbank eingetragen und mit einem Hashwert sowie einer Checksumme versehen. Der Hashwert dient als Schlüssel, das heißt der Download-Link bekommt lediglich den Hashwert übergeben und sucht sich die dazu passende Datei aus der Datenbank. Zudem ist der Hashwert ein UNIQUE KEY in der Datenbank. Er setzt sich zusammen aus section_id, Dateiname und Pfad. Wichtig: Es ist theoretisch denkbar, daß sich aus unterschiedlichen Daten der gleiche Hashwert ergibt. Dann würde das beschriebene Verfahren zu einem Fehler führen (in diesem Fall könnte man nur die erste Datei herunterladen, die den gleichen Hashwert hat). Das ist aber ziemlich unwahrscheinlich. Trotzdem mal im Hinterkopf behalten.
  • Es gibt bereits einen Download-Link und beim Download wird auch schon der Zähler hochgesetzt.
Beispiel für einen Download-Link (Leerzeichen nur damit es nicht als Link aufgelöst wird): http : // xxx/page/catdownloadgallery.php?dl=46cc7efccc32b82da1a074ec68a99446b7760a39

Was noch nicht klappt, ist der Download an sich. Das liegt daran, daß zu dem Zeitpunkt bereits ein Header gesendet wurde, weshalb die resultierende Datei halb HTML halb Binärdaten beinhaltet. Hierfür gibt es zwei Lösungsansätze:

1. Wie die "alte" Download-Funktion: Aufruf einer neuen Seite und per META-Refresh die eigentliche Datei senden.
2. Wie wbProfiles Download per AJAX (erfordert dann aber aktiviertes JavaScript).

Ich finde beides blöd :lol: Ich schau mal, ob es noch einen dritten Weg gibt.

Zu den Icons: Es gibt ein Standard-Icon und ein paar spezialisierte, z.B. wie im Bild zu sehen für JPG. Man kann das über die CSS-Datei erweitern.
Dateianhänge
2016-01-19 19_24_10.png
Alles aufgeklappt
2016-01-19 19_24_10.png (76.58 KiB) 1267 mal betrachtet
My software never has bugs, it just develops random features.
BC1: PHP 5.5.11 (cli), mySQL 5.6.16 with 'strict' enabled, Apache 2.4.9
BC2: PHP 7.2.7, mariaDB 10.2.13, no Apache

Benutzeravatar
Morpheus
Beiträge: 898
Registriert: Do 8. Aug 2013, 10:49
Kontaktdaten:

Re: Download Gallery

Beitrag von Morpheus » Mi 20. Jan 2016, 08:49

Cool [Daumen hoch]
Keiner ist unnütz, er kann immer noch als schlechtes Beispiel dienen!

Benutzeravatar
shadowcat
Administrator
Beiträge: 3979
Registriert: Di 5. Feb 2013, 10:36
Kontaktdaten:

Re: Download Gallery

Beitrag von shadowcat » Mi 20. Jan 2016, 13:21

Angelehnt an die "alte" Download Gallery sieht das Backend jetzt so aus.
2016-01-20 13_20_06.png
2016-01-20 13_20_06.png (85.91 KiB) 1262 mal betrachtet
My software never has bugs, it just develops random features.
BC1: PHP 5.5.11 (cli), mySQL 5.6.16 with 'strict' enabled, Apache 2.4.9
BC2: PHP 7.2.7, mariaDB 10.2.13, no Apache

Benutzeravatar
Morpheus
Beiträge: 898
Registriert: Do 8. Aug 2013, 10:49
Kontaktdaten:

Re: Download Gallery

Beitrag von Morpheus » Mi 20. Jan 2016, 13:34

Wie hast Du das gedacht mit dem Ordner auswählen?
Ich bin schon ganz heiß auf´s Testen ;)
Keiner ist unnütz, er kann immer noch als schlechtes Beispiel dienen!

Benutzeravatar
shadowcat
Administrator
Beiträge: 3979
Registriert: Di 5. Feb 2013, 10:36
Kontaktdaten:

Re: Download Gallery

Beitrag von shadowcat » Mi 20. Jan 2016, 13:53

So, hier jetzt mal was zum Testen. Neue Version weiter unten.

Einschränkungen:
  • Der Basis-Ordner ist noch nicht einstellbar (immer das media-Verzeichnis). Mit Version 0.2 einstellbar.
  • Es lassen sich keine Verzeichnisse deaktivieren.
  • Dateien im Basisverzeichnis werden nicht aufgelistet (by design).
Ansonsten sollte das einfach funktionieren. :lol:
My software never has bugs, it just develops random features.
BC1: PHP 5.5.11 (cli), mySQL 5.6.16 with 'strict' enabled, Apache 2.4.9
BC2: PHP 7.2.7, mariaDB 10.2.13, no Apache

Benutzeravatar
shadowcat
Administrator
Beiträge: 3979
Registriert: Di 5. Feb 2013, 10:36
Kontaktdaten:

Re: Download Gallery

Beitrag von shadowcat » Mi 20. Jan 2016, 13:55

Morpheus hat geschrieben:Wie hast Du das gedacht mit dem Ordner auswählen?
Beim Hinzufügen des Moduls kriegt man ein Dropdown mit allen Unterverzeichnissen von /media. Speichern, fertig. Nachträglich ändern gibt's erst mal nicht.
My software never has bugs, it just develops random features.
BC1: PHP 5.5.11 (cli), mySQL 5.6.16 with 'strict' enabled, Apache 2.4.9
BC2: PHP 7.2.7, mariaDB 10.2.13, no Apache

Benutzeravatar
shadowcat
Administrator
Beiträge: 3979
Registriert: Di 5. Feb 2013, 10:36
Kontaktdaten:

Re: Download Gallery

Beitrag von shadowcat » Mi 20. Jan 2016, 14:22

Achja, die Dateien im root-Verzeichnis werden _nicht_ zum Download angeboten, nur die in Unterverzeichnissen.
My software never has bugs, it just develops random features.
BC1: PHP 5.5.11 (cli), mySQL 5.6.16 with 'strict' enabled, Apache 2.4.9
BC2: PHP 7.2.7, mariaDB 10.2.13, no Apache

Benutzeravatar
Morpheus
Beiträge: 898
Registriert: Do 8. Aug 2013, 10:49
Kontaktdaten:

Re: Download Gallery

Beitrag von Morpheus » Mi 20. Jan 2016, 14:58

Installation --> i.O.
Aufruf Backend --> i.O.
Aufruf Frontend --> mmhh ziemlich leer :)
Bild 1.jpg
Bild 1.jpg (11 KiB) 1262 mal betrachtet
wenn man den "schwarzen Balken markiert" und in Word kopiert kommt:

Code: Alles auswählen

•	logo5
o	
Dateiname	Größe	Type (Suffix)	Downloads	 
logo.jpg	37.68 KB	jpg	0	
Logo_farbe_Gr1.jpg	42.77 KB	jpg	0	
Logo_farbe_Gr4.jpg	12.32 KB	jpg	0	
Logo_sw_Gr1.jpg	35.71 KB	jpg	0	
Logo_sw_Gr4.jpg	12.25 KB	jpg	0	
•	icons1
Ja ich weiß ja, ist noch nicht fertig :oops:

nur mal zur Info
Keiner ist unnütz, er kann immer noch als schlechtes Beispiel dienen!

Benutzeravatar
shadowcat
Administrator
Beiträge: 3979
Registriert: Di 5. Feb 2013, 10:36
Kontaktdaten:

Re: Download Gallery

Beitrag von shadowcat » Mi 20. Jan 2016, 15:22

Hm. Da klappt was mit dem CSS nicht richtig. Schau mal nach, ob das geladen wird. Also im Seiten-Header die frontend.css.

Ansonsten kommt gleich ein Update mit einstellbarem Rootverzeichnis.
My software never has bugs, it just develops random features.
BC1: PHP 5.5.11 (cli), mySQL 5.6.16 with 'strict' enabled, Apache 2.4.9
BC2: PHP 7.2.7, mariaDB 10.2.13, no Apache

Benutzeravatar
shadowcat
Administrator
Beiträge: 3979
Registriert: Di 5. Feb 2013, 10:36
Kontaktdaten:

Re: Download Gallery

Beitrag von shadowcat » Mi 20. Jan 2016, 15:25

So, hier das Update. Bitte die alte Version vollständig deinstallieren, die Datenbanktabellen löschen (<Prefix>mod_catdownloadgallery_*, müßten 3 Stück sein) und neu installieren.

Edit: Ich hab eine Debug-Ausgabe im Frontend vergessen, einfach so tun, als wär die nicht da. :mrgreen:
Dateianhänge
catDownloadGallery_v0.2.zip
(40.25 KiB) 36-mal heruntergeladen
My software never has bugs, it just develops random features.
BC1: PHP 5.5.11 (cli), mySQL 5.6.16 with 'strict' enabled, Apache 2.4.9
BC2: PHP 7.2.7, mariaDB 10.2.13, no Apache

Antworten