Versuch einer Templateportierung (Darkspace)

Hier landen ältere Beiträge aus dem Forum "Module & Templates" sowie den dazugehörigen Unterforen. Ruhig auch mal reinschauen.
Benutzeravatar
florian
Beiträge: 75
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 09:47
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Versuch einer Templateportierung (Darkspace)

Beitrag von florian » Do 4. Dez 2014, 08:01

Hallo,

ich habe versucht, ein im Grunde genommen recht simpel gestricktes WB-Template nach BC zu portieren, war damit aber nur bedingt erfolgreich, obgleich ich imho gemäß Anleitung vorgegangen bin. Das bescheidene Resultat ist hier angehängt und zum Vergleich das WB-Template.

Im einzelnen:
1) In der Templatedoku steht, frontend.css und frontend.js im Templateverzeichnis würden automatisch geladen. Das hat leider nicht geklappt, trotz des Aufrufs {get_page_headers()} und (zunächst, ist im Template aus u.g. Gründen geändert) entsprechender Dateibezeichnung und -ablage.
2) Es wird auch kein jquery-Core geladen, hier vermisse ich die Funktion register_frontend_modfiles('jQuery') wie in WB. Dies könnte zwar umgangen werden, in dem bei globale Kopfdateien im BE irgendein Plugin standardmäßig aktiviert wird, aber wie könnte dies im Zuge der Templateinstallation und -auswahl umgesetzt werden?
=> Ich habe mir dann so beholfen, eine headers.inc.php anzulegen, in die ich die notwendigen Dateien dann eingetragen habe. Hm. Kam mir ein bisschen von hinten durch die Brust ins Auge vor.

3) Ich habe außerdem versucht, eine Weiche analog des WB-Templates zu implementieren, die den zweiten Block nur dann anzeigen soll, wenn etwas drinsteht, und andernfalls den Content über die gesamte Breite ziehen soll. Das führte aber nur dazu, dass der Content gar nicht angezeigt wurde. So funktioniert es also offenbar nicht, was habe ich falsch gemacht?

Code: Alles auswählen

{if check_block(2)}
    <article class="fg9">
		<div class="content">
<h1>{page_title()}</h1>	
{page_content()}
		</div>
	</article>
	<aside class="fg3">
		<div class="sidebar">
{page_content(2)}
		</div>
	</aside>
{ elseif }  
 <article class="fg12">	
	<div class="content noborder">
<h1>{page_title()}</h1>	
{page_content()}
	</div>
	</article> 
{/if}
4) Dann wüsste ich noch gern, ob man get_page_headers und/oder die headers.inc.php irgendwie parametrisieren kann/muss, um sinnvolle/SEO-Seitentitel zu produzieren. So ohne alles wird als <title> _aller_ Seiten stehts nur der Webseiten-Titel (z.B. "BlackCat CMS") verwendet. Hier wünsche ich mir die Möglichkeit wie bei WB-simplepagehead(), sowohl den Webseitentitel _als auch_ den Titel der gerade aungezeigten Seite zu verwenden. Ist das irgendwie hinzubekommen?

Ich hoffe, diese Fragen sind nicht alle schon vierzehnmal beantwortet worden. Aller Umstieg ist schwer... :oops:

VG
-f.
Dateianhänge
darkspace_wb.zip
(120.77 KiB) 66-mal heruntergeladen
darkspace_bc_BUGGY.zip
(171.57 KiB) 69-mal heruntergeladen

Benutzeravatar
shadowcat
Administrator
Beiträge: 4055
Registriert: Di 5. Feb 2013, 10:36
Kontaktdaten:

Re: Versuch einer Templateportierung (Darkspace)

Beitrag von shadowcat » Do 4. Dez 2014, 10:41

florian hat geschrieben:1) In der Templatedoku steht, frontend.css und frontend.js im Templateverzeichnis würden automatisch geladen. Das hat leider nicht geklappt, trotz des Aufrufs {get_page_headers()} und (zunächst, ist im Template aus u.g. Gründen geändert) entsprechender Dateibezeichnung und -ablage.
Also bisher hat das immer geklappt. :shock:
florian hat geschrieben: 2) Es wird auch kein jquery-Core geladen, hier vermisse ich die Funktion register_frontend_modfiles('jQuery') wie in WB.
Gibt es nicht und wird es auch nie geben. Dafür ist die headers.inc.php da. Damit kann man dann halt noch wesentlich mehr, als nur stumpf jQuery zu laden.
florian hat geschrieben:{ elseif }
elseif gibt es nicht. Nur {else}.
florian hat geschrieben: 4) Dann wüsste ich noch gern, ob man get_page_headers und/oder die headers.inc.php irgendwie parametrisieren kann/muss, um sinnvolle/SEO-Seitentitel zu produzieren. So ohne alles wird als <title> _aller_ Seiten stehts nur der Webseiten-Titel (z.B. "BlackCat CMS") verwendet. Hier wünsche ich mir die Möglichkeit wie bei WB-simplepagehead(), sowohl den Webseitentitel _als auch_ den Titel der gerade aungezeigten Seite zu verwenden. Ist das irgendwie hinzubekommen?
Äh, ja, haben wir... über die Droplets Extensions... muß aber erst nochmal nachgucken, wie das geht, das stammt noch von Ralf...
My software never has bugs, it just develops random features.
BC1: PHP 5.5.11 (cli), mySQL 5.6.16 with 'strict' enabled, Apache 2.4.9
BC2: PHP 7.2.7, mariaDB 10.2.13, no Apache

Benutzeravatar
shadowcat
Administrator
Beiträge: 4055
Registriert: Di 5. Feb 2013, 10:36
Kontaktdaten:

Re: Versuch einer Templateportierung (Darkspace)

Beitrag von shadowcat » Do 4. Dez 2014, 11:23

Fangen wir mal an.

Code: Alles auswählen

<meta name="viewport" content="width=device-width, initial-scale=1.0, minimum-scale=1.0" />
Das kannst Du auch in die headers.inc.php schreiben, jedenfalls ab BC 1.1.

Das if-else-Zeug steht da nicht drin.
My software never has bugs, it just develops random features.
BC1: PHP 5.5.11 (cli), mySQL 5.6.16 with 'strict' enabled, Apache 2.4.9
BC2: PHP 7.2.7, mariaDB 10.2.13, no Apache

Benutzeravatar
shadowcat
Administrator
Beiträge: 4055
Registriert: Di 5. Feb 2013, 10:36
Kontaktdaten:

Re: Versuch einer Templateportierung (Darkspace)

Beitrag von shadowcat » Do 4. Dez 2014, 11:33

shadowcat hat geschrieben:
florian hat geschrieben:1) In der Templatedoku steht, frontend.css und frontend.js im Templateverzeichnis würden automatisch geladen. Das hat leider nicht geklappt, trotz des Aufrufs {get_page_headers()} und (zunächst, ist im Template aus u.g. Gründen geändert) entsprechender Dateibezeichnung und -ablage.
Also bisher hat das immer geklappt. :shock:
Also ich kann bestätigen, daß es _nicht_ funktioniert. Ich finde im Code auch nur die Berücksichtigung von Modulen sowie der Suchbibliothek. Ich muß noch prüfen, ob das "unter die Räder gekommen" ist oder noch nie ging... Wird dann in 1.1.1 korrigiert.

https://github.com/webbird/BlackCatCMS/issues/279

Edit: Ierks. Das ist tatsächlich verloren gegangen. Mein Fehler. SORRYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYY.... :o :? :cry: :oops:

Edit2: Betrifft nur frontend.js, CSS siehe unten.
My software never has bugs, it just develops random features.
BC1: PHP 5.5.11 (cli), mySQL 5.6.16 with 'strict' enabled, Apache 2.4.9
BC2: PHP 7.2.7, mariaDB 10.2.13, no Apache

Benutzeravatar
shadowcat
Administrator
Beiträge: 4055
Registriert: Di 5. Feb 2013, 10:36
Kontaktdaten:

Re: Versuch einer Templateportierung (Darkspace)

Beitrag von shadowcat » Do 4. Dez 2014, 11:58

Clever. Bei Templates wird die template.css automatisch geladen, nicht die frontend.css. Was ist jetzt besser, so lassen, frontend.css zusätzlich, umstellen... Nee, umstellen ist doof, dann gibt's evtl. Probleme mit alten Templates. Am besten Doku ändern. 8-)
My software never has bugs, it just develops random features.
BC1: PHP 5.5.11 (cli), mySQL 5.6.16 with 'strict' enabled, Apache 2.4.9
BC2: PHP 7.2.7, mariaDB 10.2.13, no Apache

Benutzeravatar
shadowcat
Administrator
Beiträge: 4055
Registriert: Di 5. Feb 2013, 10:36
Kontaktdaten:

Re: Versuch einer Templateportierung (Darkspace)

Beitrag von shadowcat » Do 4. Dez 2014, 12:39

Na, da bin ich aber froh, im Wiki stand es richtig. Genauer gesagt, von der template.css stand da nix, aber auch nicht, daß die frontend.css im Templateverzeichnis geladen wird. So sollte es jetzt richtig sein:

http://wiki.blackcat-cms.org/doku.php?i ... s:tpl:kopf
My software never has bugs, it just develops random features.
BC1: PHP 5.5.11 (cli), mySQL 5.6.16 with 'strict' enabled, Apache 2.4.9
BC2: PHP 7.2.7, mariaDB 10.2.13, no Apache

Benutzeravatar
florian
Beiträge: 75
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 09:47
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Versuch einer Templateportierung (Darkspace)

Beitrag von florian » Do 4. Dez 2014, 13:04

Okay, danke.
Da war ich durcheinandergekommen. Sorry für den falschen Alarm.

Benutzeravatar
shadowcat
Administrator
Beiträge: 4055
Registriert: Di 5. Feb 2013, 10:36
Kontaktdaten:

Re: Versuch einer Templateportierung (Darkspace)

Beitrag von shadowcat » Do 4. Dez 2014, 13:59

Woanders stand es falsch, und ich glaube, die frontend.css soll doch geladen werden, aber da schau ich nochmal gründlicher nach. Und das mit der js ist ja definitiv ein Fehler.
My software never has bugs, it just develops random features.
BC1: PHP 5.5.11 (cli), mySQL 5.6.16 with 'strict' enabled, Apache 2.4.9
BC2: PHP 7.2.7, mariaDB 10.2.13, no Apache

Benutzeravatar
shadowcat
Administrator
Beiträge: 4055
Registriert: Di 5. Feb 2013, 10:36
Kontaktdaten:

Re: Versuch einer Templateportierung (Darkspace)

Beitrag von shadowcat » Do 4. Dez 2014, 14:06

So, mal zum Thema <title>...

Code: Alles auswählen

            // page title
            if(isset($droplets_config['title']))
                $title = $droplets_config['title'];
            elseif(isset($properties['title']))
                $title = $properties['title'];
            elseif(defined('WEBSITE_TITLE'))
                $title = WEBSITE_TITLE;
            else
                $title = '-';
Also, das geht so:

Titel über DropletsExtension gesetzt?
-> Ja -> nehmen
-> Nein -> weiter suchen

Titel über Seiteneigenschaften gesetzt?
-> Ja -> nehmen
-> Nein -> weiter suchen

Globaler Titel gesetzt?
-> Ja -> nehmen
-> Nein -> weiter suchen

Wenn alle Stricke reißen -> nix ("-")

Jetzt muß ich nur noch rauskriegen, wie das mit den Droplets geht. Ist ein anderes Vorgehen sinnvoller?

Anmerkung dazu: SEO ist ein Kernthema für Version 1.2, Unterstützung ist da sehr willkommen (ist nicht so mein Thema...). Die technische Umsetzung kriege ich dann schon hin, aber Vorschläge zur Umsetzung / Logik wären schon toll.
My software never has bugs, it just develops random features.
BC1: PHP 5.5.11 (cli), mySQL 5.6.16 with 'strict' enabled, Apache 2.4.9
BC2: PHP 7.2.7, mariaDB 10.2.13, no Apache

nicoletta
Beiträge: 139
Registriert: Mi 29. Okt 2014, 17:55
Wohnort: Oldenburg

Re: Versuch einer Templateportierung (Darkspace)

Beitrag von nicoletta » Do 4. Dez 2014, 14:08

Bei mir wird problemlos die frontend.css geladen.

Antworten