Referenz zur Template-Erstellung

Hier landen ältere Beiträge aus dem Forum "Module & Templates" sowie den dazugehörigen Unterforen. Ruhig auch mal reinschauen.
nicoletta
Beiträge: 139
Registriert: Mi 29. Okt 2014, 17:55
Wohnort: Oldenburg

Referenz zur Template-Erstellung

Beitrag von nicoletta » So 23. Nov 2014, 21:40

Nach der Anleitung aus der Wiki ist es zumindest möglich alte und recht einfach Templates für BC nutzbar zu machen.
ich kann es umsetzen, aber ich verstehe nicht unbedingt was ich da mache und warum was ersetzt oder geschrieben werden muss. Es ist schwer die Zusammenhänge zu begreifen ohne immer wieder auf englishsprachige Seiten zu landen und es ist auch nicht ganz deutlich wie aktuell die eine oder andere Lösung überhaupt noch ist.

Selbst verwende ich bisher ein 12 Spalten Grid. Nun lese ich von diversen Frameworks hier im Forum, aber selbst in der WIki ist das doch mehr für die geschrieben, die bereits wissen was sie tun und weniger für Einsteiger.

Ein Designerhandbuch wäre natürlich sehr schön, vor allem in deutsch, aber eine Referenz von Funktionen, Möglichkeiten, Parametern und Variationen wären schon ein Anfang um erfolgreich moderne Templates für BC erstellen zu können.

ich habe da große Lust zu ;)

Benutzeravatar
creativecat
Beiträge: 804
Registriert: Mi 6. Feb 2013, 12:41
Kontaktdaten:

Re: Referenz zur Template-Erstellung

Beitrag von creativecat » Mo 24. Nov 2014, 08:12

Sobald ich Zeit finde, steht genau das auf meiner Liste ganz oben, da ich selbst über diese Schiene eingestiegen bin ;-)
Am Freitag habe ich eine sehr wichtige Prüfung und vielleicht schaffe ich es danach...

nicoletta
Beiträge: 139
Registriert: Mi 29. Okt 2014, 17:55
Wohnort: Oldenburg

Re: Referenz zur Template-Erstellung

Beitrag von nicoletta » Mo 24. Nov 2014, 15:44

ich drücke Dir alle Daumen und wünsche Dir viel Erfolg :)

Benutzeravatar
MK70
Beiträge: 176
Registriert: Sa 21. Dez 2013, 15:38
Wohnort: 47809 Krefeld
Kontaktdaten:

Re: Referenz zur Template-Erstellung

Beitrag von MK70 » Mo 24. Nov 2014, 18:04

ich hab meist auch eher Bastellösungen genommen und aus bestehendem was neues gebaut. Trotzdem frage auch ich mich manchmal, was der ganze Code eigentlich macht :shock: :mrgreen:
(ok, ich hab mit den Foren einiges versucht zu verstehen, aber man kann sich nicht alles nur aus Foren aneignen) :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Mit creativen Grüßen
MK

Benutzeravatar
shadowcat
Administrator
Beiträge: 3980
Registriert: Di 5. Feb 2013, 10:36
Kontaktdaten:

Re: Referenz zur Template-Erstellung

Beitrag von shadowcat » Mo 24. Nov 2014, 19:27

Wer mal für WB Templates gebaut hat, sollte eigentlich leicht klar kommen. Vielleicht mal die dortige Hilfe lesen. Und das hier ist hoffentlich auch bekannt -> http://docs.blackcat-cms.org/
Im Benutzerhandbuch gibt es ein Kapitel zum Thema Templates.
My software never has bugs, it just develops random features.
BC1: PHP 5.5.11 (cli), mySQL 5.6.16 with 'strict' enabled, Apache 2.4.9
BC2: PHP 7.2.7, mariaDB 10.2.13, no Apache

nicoletta
Beiträge: 139
Registriert: Mi 29. Okt 2014, 17:55
Wohnort: Oldenburg

Re: Referenz zur Template-Erstellung

Beitrag von nicoletta » Mo 24. Nov 2014, 19:36

Das Bentzerhandbuch ist sehr gut für den EInstieg und ein erstes Erfolgserlebnis.

Allerdings nicht geeignet um auch zu verstehen was man da macht und das Template an dem sich orientiert wird ist gar nicht mehr erhältlich.
Es reicht nicht um selbst kreativ werden zu können und auch nicht Abweichungen von beispielsweise WB Templates erfolgreich für BC umsetzen zu können.
Schaut man sich dannmal die Struktur in der aktuelen BC Version an, dann stellen sich viel Fragen nach den Abweichungen und ob das noch auf dem aktuellen Stand ist.

Erfreulich das das Benutzerhandbuch in deutscher Sprache verfasst ist.

Benutzeravatar
MK70
Beiträge: 176
Registriert: Sa 21. Dez 2013, 15:38
Wohnort: 47809 Krefeld
Kontaktdaten:

Re: Referenz zur Template-Erstellung

Beitrag von MK70 » Mo 24. Nov 2014, 20:03

Um zu verstehen was man macht, müsste man eigentlich ein nacktes Templatepaket haben, wo sich die notwendigen Dinge drin befinden, damit das System läuft. Ohne ein Tpl von WB zu nehmen oder eines umbauen zu müssen.

Mal ganz anders ausgedrückt:
Es gibt ja viele freie Templates, diese dienen ja schon zum Anregen. Man müsste jetzt eine Anleitung haben, welche Stellen man zb. in einem einfachen html/css Template gegen Variablen für das CMS austauschen muss.

Auch gut wäre:
... eine Erklärung was z.b. die Dateien machen, welche Funktionen sie beinhalten etc. Also einen Aufbau eines Tpl vom ersten Schritt an erklären. 8-)
Mit creativen Grüßen
MK

Benutzeravatar
shadowcat
Administrator
Beiträge: 3980
Registriert: Di 5. Feb 2013, 10:36
Kontaktdaten:

Re: Referenz zur Template-Erstellung

Beitrag von shadowcat » Di 25. Nov 2014, 10:39

Es gibt ja viele freie Templates, diese dienen ja schon zum Anregen. Man müsste jetzt eine Anleitung haben, welche Stellen man zb. in einem einfachen html/css Template gegen Variablen für das CMS austauschen muss.
So steht's im Handbuch.

Edit: Ich sehe ein, daß es etwas mehr braucht, aber ich habe leider einfach nicht die Zeit, um es besser zu machen. :cry:
My software never has bugs, it just develops random features.
BC1: PHP 5.5.11 (cli), mySQL 5.6.16 with 'strict' enabled, Apache 2.4.9
BC2: PHP 7.2.7, mariaDB 10.2.13, no Apache

Benutzeravatar
shadowcat
Administrator
Beiträge: 3980
Registriert: Di 5. Feb 2013, 10:36
Kontaktdaten:

Re: Referenz zur Template-Erstellung

Beitrag von shadowcat » Di 25. Nov 2014, 11:27

Vorweg: Bei so leicht scherzhaftem Geplänkel sollte nicht der Eindruck entstehen, daß ich die Vorschläge nicht ernst nehme. Aber ich vermute, daß der Teil im Handbuch noch nicht richtig bekannt ist.

http://docs.blackcat-cms.org/benutzerha ... ellen.html

Wenn was zu verbessern ist, sind Vorschläge natürlich willkommen, aber es ist so rein schriftlich auch immer etwas schwierig, sowas zu klären. Eventuell hilt "Morpheus" da mal aus, er hat ja schon Templates für BC erstellt.
My software never has bugs, it just develops random features.
BC1: PHP 5.5.11 (cli), mySQL 5.6.16 with 'strict' enabled, Apache 2.4.9
BC2: PHP 7.2.7, mariaDB 10.2.13, no Apache

Benutzeravatar
Morpheus
Beiträge: 899
Registriert: Do 8. Aug 2013, 10:49
Kontaktdaten:

Re: Referenz zur Template-Erstellung

Beitrag von Morpheus » Di 25. Nov 2014, 12:31

Hallo,

gerne helfe ich wo ich kann.
Leider bin ich im Moment auch etwas zeitlich angespannt.

Aber ich Antworte gerne auf Fragen, Ihr müsst Sie nur stellen ;)

Wer schon mal für WB ein Template erstell hat kann das für BC auch!

Meiner Meinung nach sollte der erste Weg sein, dass man über das Backend/Addon ein neues Template erstellt.
Damit hat man schon mal ein Grundgerüst. info.php, usw.
Keiner ist unnütz, er kann immer noch als schlechtes Beispiel dienen!

Antworten