kleiner backend Vorschlag

Hier landen ältere Beiträge aus dem Forum "Module & Templates" sowie den dazugehörigen Unterforen. Ruhig auch mal reinschauen.
Benutzeravatar
Morpheus
Beiträge: 899
Registriert: Do 8. Aug 2013, 10:49
Kontaktdaten:

kleiner backend Vorschlag

Beitrag von Morpheus » Fr 10. Okt 2014, 08:24

Hallo,

einen kleinen Vorschlag für das Backend.

Wenn man mit mehreren Backend´s arbeitet z.B. Test und Livesystem kann man zwar an der URL erkennen wo man ist, aber wenn es zusätzlich in der oberen Leiste stehen würde, wäre es noch übersichtlicher. :roll:

Oder, was meint Ihr?
Dateianhänge
Bild.jpg
Bild.jpg (89.27 KiB) 1600 mal betrachtet
Keiner ist unnütz, er kann immer noch als schlechtes Beispiel dienen!

Benutzeravatar
shadowcat
Administrator
Beiträge: 3980
Registriert: Di 5. Feb 2013, 10:36
Kontaktdaten:

Re: kleiner backend Vorschlag

Beitrag von shadowcat » Fr 10. Okt 2014, 09:08

Ja, gute Idee! Ich weiß nur nicht, ob das die passende Stelle ist, ob da immer genug Platz ist. Ich schau mal.
My software never has bugs, it just develops random features.
BC1: PHP 5.5.11 (cli), mySQL 5.6.16 with 'strict' enabled, Apache 2.4.9
BC2: PHP 7.2.7, mariaDB 10.2.13, no Apache

Benutzeravatar
shadowcat
Administrator
Beiträge: 3980
Registriert: Di 5. Feb 2013, 10:36
Kontaktdaten:

Re: kleiner backend Vorschlag

Beitrag von shadowcat » Fr 10. Okt 2014, 09:50

Ganz auf die Schnelle, Anzeige oben links (da wo "BlackCat CMS" steht):

Datei ./templates/freshcat/templates/default/header.tpl

SUCHE

Code: Alles auswählen

<span id="fc_side_choose"><a href="http://blackcat-cms.org/" title="Visit Black Cat CMS Homepage" target="_blank">Black Cat CMS</a
DAHINTER EINFÜGEN

Code: Alles auswählen

<br /><span style="font-size:0.9em;">{$CAT_URL}</span>
Da die URL dann noch nicht zu sehen ist, weil im CSS die line-height auf 48px gesetzt ist:

SUCHE

Code: Alles auswählen

<span id="fc_side_choose">
ÄNDERN IN
SUCHE

Code: Alles auswählen

<span id="fc_side_choose" style="line-height:1.6em;">
My software never has bugs, it just develops random features.
BC1: PHP 5.5.11 (cli), mySQL 5.6.16 with 'strict' enabled, Apache 2.4.9
BC2: PHP 7.2.7, mariaDB 10.2.13, no Apache

Benutzeravatar
Morpheus
Beiträge: 899
Registriert: Do 8. Aug 2013, 10:49
Kontaktdaten:

Re: kleiner backend Vorschlag

Beitrag von Morpheus » Fr 10. Okt 2014, 10:00

Na das ist doch mal wieder schnell :)

Gefällt mir, was für den Standard?
Was meinen die anderen dazu?

Ich fände es sehr nützlich! :geek:
Keiner ist unnütz, er kann immer noch als schlechtes Beispiel dienen!

Benutzeravatar
shadowcat
Administrator
Beiträge: 3980
Registriert: Di 5. Feb 2013, 10:36
Kontaktdaten:

Re: kleiner backend Vorschlag

Beitrag von shadowcat » Fr 10. Okt 2014, 10:43

Ja, ist was für den Standard, nur wegen der Stelle sollten wir vielleicht nochmal genauer schauen. Ich mach mal einen Issue auf.

https://github.com/webbird/BlackCatCMS/issues/271
My software never has bugs, it just develops random features.
BC1: PHP 5.5.11 (cli), mySQL 5.6.16 with 'strict' enabled, Apache 2.4.9
BC2: PHP 7.2.7, mariaDB 10.2.13, no Apache

Benutzeravatar
Morpheus
Beiträge: 899
Registriert: Do 8. Aug 2013, 10:49
Kontaktdaten:

Re: kleiner backend Vorschlag

Beitrag von Morpheus » Fr 10. Okt 2014, 10:45

hab gerade gesehen das dass Menü daneben dann wech ist :lol:
Keiner ist unnütz, er kann immer noch als schlechtes Beispiel dienen!

Benutzeravatar
shadowcat
Administrator
Beiträge: 3980
Registriert: Di 5. Feb 2013, 10:36
Kontaktdaten:

Re: kleiner backend Vorschlag

Beitrag von shadowcat » Fr 10. Okt 2014, 11:23

Dann hast Du was falsch gemacht. 8-)
My software never has bugs, it just develops random features.
BC1: PHP 5.5.11 (cli), mySQL 5.6.16 with 'strict' enabled, Apache 2.4.9
BC2: PHP 7.2.7, mariaDB 10.2.13, no Apache

Benutzeravatar
Morpheus
Beiträge: 899
Registriert: Do 8. Aug 2013, 10:49
Kontaktdaten:

Re: kleiner backend Vorschlag

Beitrag von Morpheus » Fr 10. Okt 2014, 13:36

Ich und was falsch gemacht!
Neee ich kann mich höchstens "Optimieren" :D

Ich guck noch mal ;)
Keiner ist unnütz, er kann immer noch als schlechtes Beispiel dienen!

Benutzeravatar
Morpheus
Beiträge: 899
Registriert: Do 8. Aug 2013, 10:49
Kontaktdaten:

Re: kleiner backend Vorschlag

Beitrag von Morpheus » Mo 13. Okt 2014, 17:37

Jo, hab mich optimiert. :?

Klappt jetzt :D

Danke
Keiner ist unnütz, er kann immer noch als schlechtes Beispiel dienen!

Benutzeravatar
shadowcat
Administrator
Beiträge: 3980
Registriert: Di 5. Feb 2013, 10:36
Kontaktdaten:

Re: kleiner backend Vorschlag

Beitrag von shadowcat » Mo 20. Okt 2014, 13:00

Wie wär's denn unten links (Fußzeile unter dem Page Tree)?

Meine Überlegungen:

* Oben links (wie hier als Patch vorgeschlagen) ist einfach umzusetzen, verschandelt aber so ein bißchen die Headerzeile. Problem mit langen URLs.
* Im dunkelgrauen Pageheader, wie von Morpheus vorgeschlagen, erfordert das die Änderung diverser (=vieler) Dateien und müßte ggfs. je nach Bereich angepaßt werden. Anders gesagt: Eine einheitliche Darstellung ist da nicht gegeben.
* Unten links (unter dem Page Tree) steht derzeit eh nix, für einen kurzen Blick ist es ausreichend. Problem mit langen URLs.
* Alternative: [System information] Button unten rechts. Nachteil: Man muß erst drauf klicken. Vorteil: Dafür ist der eigentlich da, nämlich Infos ständig im Zugriff zu haben, die man immer mal braucht, aber nicht ständig sehen muß.

Wobei sich jetzt natürlich noch die Frage stellt, warum man nicht einfach im Browser oben in die Locationzeile guckt. :D Tendenziell würde ich erst mal den Website Title in die Fußzeile unten links packen. Die Anzeige im dunkelgrauen Pageheader würde ich zurückstellen wollen, da sollte sich ggfs. creativecat Gedanken drum machen, wie man das am besten darstellt, damit es nicht das Gesamtbild zerstört.
My software never has bugs, it just develops random features.
BC1: PHP 5.5.11 (cli), mySQL 5.6.16 with 'strict' enabled, Apache 2.4.9
BC2: PHP 7.2.7, mariaDB 10.2.13, no Apache

Antworten