Neues Modul: catCalendar

Addons, die speziell für BlackCat CMS entwickelt wurden/werden
Benutzeravatar
creativecat
Beiträge: 791
Registriert: Mi 6. Feb 2013, 12:41
Kontaktdaten:

Re: Neues Modul: catCalendar

Beitrag von creativecat » Sa 7. Jul 2018, 14:14

So, im Frontend schaut es inzwischen so aus...
BCJ - Veranstaltungskalender 2018-07-07 15-10-25.jpg
BCJ - Veranstaltungskalender 2018-07-07 15-10-25.jpg (139.58 KiB) 425 mal betrachtet
Aufgerufen werden die Monate mit: CAT_URL/[permalink]/[year]/[month]
Zum Beispiel: domain.tdl/veranstaltungen/2018/07

Für einzelne Ereignisse gibt es dann eine saubere SEO-URL die initial automatisch aus dem Titel generiert wird und später auch angepasst werden kann. Ich bastel grad auch an einer Lösung, dass beim Ändern der SEO-Url von der alten automatisch auf die Neue per 301 umgeleitet wird....

Es wird also langsam :-)

Benutzeravatar
shadowcat
Administrator
Beiträge: 3952
Registriert: Di 5. Feb 2013, 10:36
Kontaktdaten:

Re: Neues Modul: catCalendar

Beitrag von shadowcat » Mo 9. Jul 2018, 08:57

Sieht sehr schick aus! Nur... sollten die Termine unten nicht oben im Kalenderblatt irgendwie markiert sein? Oder versteh ich da was falsch?
My software never has bugs, it just develops random features.
BC1: PHP 5.5.11 (cli), mySQL 5.6.16 with 'strict' enabled, Apache 2.4.9
BC2: PHP 7.2.7, mariaDB 10.2.13, no Apache

Benutzeravatar
creativecat
Beiträge: 791
Registriert: Mi 6. Feb 2013, 12:41
Kontaktdaten:

Re: Neues Modul: catCalendar

Beitrag von creativecat » Mo 9. Jul 2018, 10:27

Soweit bin ich noch nicht...

Parallel wird der aktuelle Entwurf meiner CAT_Addons und CAT_Module gebaut.

Benutzeravatar
shadowcat
Administrator
Beiträge: 3952
Registriert: Di 5. Feb 2013, 10:36
Kontaktdaten:

Re: Neues Modul: catCalendar

Beitrag von shadowcat » Mo 9. Jul 2018, 14:01

Axo.
My software never has bugs, it just develops random features.
BC1: PHP 5.5.11 (cli), mySQL 5.6.16 with 'strict' enabled, Apache 2.4.9
BC2: PHP 7.2.7, mariaDB 10.2.13, no Apache

Benutzeravatar
shadowcat
Administrator
Beiträge: 3952
Registriert: Di 5. Feb 2013, 10:36
Kontaktdaten:

Re: Neues Modul: catCalendar

Beitrag von shadowcat » Mo 9. Jul 2018, 14:01

BTW, hab letzte Woche meine letzten Änderungen gepusht... (OT)
My software never has bugs, it just develops random features.
BC1: PHP 5.5.11 (cli), mySQL 5.6.16 with 'strict' enabled, Apache 2.4.9
BC2: PHP 7.2.7, mariaDB 10.2.13, no Apache

Benutzeravatar
creativecat
Beiträge: 791
Registriert: Mi 6. Feb 2013, 12:41
Kontaktdaten:

Re: Neues Modul: catCalendar

Beitrag von creativecat » So 15. Jul 2018, 11:07

Hat jemand eigentlich mal sabre/dav getestet? Könnte mittelfristig mit catCalendar ne richtig coole Geschichte sein, weil man damit scheinbar mit PHP einen eigenen CalDAV-Server betreiben kann (damit kann man dann alle Kalender in Outlook/iCal synchronisieren und vor allem auch über Outlook/iCal Ereignisse erstellen/bearbeiten/löschen)...

Benutzeravatar
creativecat
Beiträge: 791
Registriert: Mi 6. Feb 2013, 12:41
Kontaktdaten:

Re: Neues Modul: catCalendar

Beitrag von creativecat » So 15. Jul 2018, 19:34

Und jetzt noch eine... Denkfrage:
Es gibt ja immer wieder Termine, welche über mehrere Tage oder gar Wochen dauern - wie sollten diese im Kalender angezeigt werden? Wenn ich nur ein Ereignis habe, welches vor dem Monat beginnt und danach endet, dann hätte ich schon an jedem Tag ein Event... das macht irgendwie nicht so wirklich sinn :-(
Oder ich mache einen Strich als Zeichen... aber alles net so glücklich...
Aktuell (jeweils am Anfangsdatum wird ein Bobbel gezeigt):
catCalendar.jpg
catCalendar.jpg (137.5 KiB) 403 mal betrachtet
Oder ich Wechsel von der Standardansicht her doch auf einen guten alten Kalender wie in iCal zurück... (macht das CSS aber sicher nicht einfacher :-P )...

Benutzeravatar
shadowcat
Administrator
Beiträge: 3952
Registriert: Di 5. Feb 2013, 10:36
Kontaktdaten:

Re: Neues Modul: catCalendar

Beitrag von shadowcat » Mo 16. Jul 2018, 09:41

Das Problem kenne ich von Bookings. Eine richtige Lösung habe ich dafür auch nicht, bei Bookings liegt es ja in der Natur der Sache, dass sich Termine über Wochen hinziehen. Für wbCal ist die von mir präferierte Darstellung "Streifen". Eintägige Events = kurzer Streifen, mehrtägige Events = langer Streifen.
My software never has bugs, it just develops random features.
BC1: PHP 5.5.11 (cli), mySQL 5.6.16 with 'strict' enabled, Apache 2.4.9
BC2: PHP 7.2.7, mariaDB 10.2.13, no Apache

Benutzeravatar
Morpheus
Beiträge: 895
Registriert: Do 8. Aug 2013, 10:49
Kontaktdaten:

Re: Neues Modul: catCalendar

Beitrag von Morpheus » Mo 16. Jul 2018, 10:58

Wäre das mit Farben zu regeln?

Orange = Mehrtägig
Grün = Eintägig
Keiner ist unnütz, er kann immer noch als schlechtes Beispiel dienen!

Benutzeravatar
shadowcat
Administrator
Beiträge: 3952
Registriert: Di 5. Feb 2013, 10:36
Kontaktdaten:

Re: Neues Modul: catCalendar

Beitrag von shadowcat » Mo 16. Jul 2018, 13:04

Bei Bookings wollten die Leute Eventkategorien, also bezogen auf Ferienwohnungen etwa eine Trennung zwischen "reserviert" und "gebucht" oder auch einen Typ "nicht buchbar" (für Rüstzeiten oder ähnliches). Und dafür dann eben frei definierbare Farben. Da müßte man dann eher Farben und Hintergrundmuster oder so kombinieren.
My software never has bugs, it just develops random features.
BC1: PHP 5.5.11 (cli), mySQL 5.6.16 with 'strict' enabled, Apache 2.4.9
BC2: PHP 7.2.7, mariaDB 10.2.13, no Apache

Antworten