Addon Info Fehler

Support zu BlackCat CMS allgemein
nicoletta
Beiträge: 139
Registriert: Mi 29. Okt 2014, 17:55
Wohnort: Oldenburg

Re: Addon Info Fehler

Beitrag von nicoletta » Do 30. Okt 2014, 16:02

Problem gelöst!

Letztendlich hat mir Dein kleines PHP-Script geholfen.
Bei meinem ersten versuch nach Anleitung aus der Wiki nahm ich den Dateipfad des Server und nicht den Serverpfad.
Erst Durch Dein Tool entdeckte ich den Unterscheid.
Vielen Dank dafür.

Also habe ich nochmals die Datei ajax_get_details.php in den Orginalzustand versetzt, den "Serverpfad" in die config.php eingetragen und es funzt sofort.

Meine Umgebung ist ein Debian-Server im Rechenzentrum.

Benutzeravatar
shadowcat
Administrator
Beiträge: 4570
Registriert: Di 5. Feb 2013, 10:36
Kontaktdaten:

Re: Addon Info Fehler

Beitrag von shadowcat » Do 30. Okt 2014, 17:08

Ah, gut, die Verwechslung erklärt's soweit. Puh, da bin ich aber erleichtert, ich dachte schon, wir haben ein neues Problem. :shock:
My software never has bugs, it just develops random features.
BC1: PHP 5.5.11 (cli), mySQL 5.6.16 with 'strict' enabled, Apache 2.4.9
BC2: PHP 7.2.7, mariaDB 10.2.13, no Apache

nicoletta
Beiträge: 139
Registriert: Mi 29. Okt 2014, 17:55
Wohnort: Oldenburg

Re: Addon Info Fehler

Beitrag von nicoletta » Do 30. Okt 2014, 17:34

Der Unterschied von DATEI-Pfad und SERVER-Pfad war jetzt für mich etwas Neues, auch wenn ich das noch nicht verstehe ;)

Daraus mache ich doch gleich mal den Vorschlag auch in der Wiki darauf hinzuweisen, damit nicht noch jemand ins strudeln kommt und die Lust an BlackCat gleich verliert 8-)

Benutzeravatar
shadowcat
Administrator
Beiträge: 4570
Registriert: Di 5. Feb 2013, 10:36
Kontaktdaten:

Re: Addon Info Fehler

Beitrag von shadowcat » Do 30. Okt 2014, 17:45

Das ist auch irgendwie schwer zu verstehen und zu erklären.

Den Pfad in $_SERVER setzt der Webserver. Hierbei spielen die Einstellungen des Servers eine Rolle.
Den Dateipfad ermittelt das Script. In Linux ist das z.B. der Kommandozeilenaufruf pwd (print working directory), in der Windows-Kommandozeile sieht man den Pfad als sogenannten Prompt.

Zu Abweichungen kann es insbesondere dann kommen, wenn beispielsweise externe Storages - NAS, Network Attached Storage - in Verwendung sind. Für Provider haben solche Storages den Vorteil, daß sie sich besser sichern lassen und über eine gewisse Eigenintelligenz verfügen.

Vielleicht weißt Du, daß verschiedene Benutzer auf einem System (PC) auch unterschiedliche "Umgebungen" haben, z.B. den Pfad zu ihren persönlichen Dateien. Der ist für jeden Benutzer individuell. So kann man sich eventuell leichter vorstellen, daß der Webserver einen Pfad anders kennt als das Betriebssystem.
My software never has bugs, it just develops random features.
BC1: PHP 5.5.11 (cli), mySQL 5.6.16 with 'strict' enabled, Apache 2.4.9
BC2: PHP 7.2.7, mariaDB 10.2.13, no Apache

Benutzeravatar
shadowcat
Administrator
Beiträge: 4570
Registriert: Di 5. Feb 2013, 10:36
Kontaktdaten:

Re: Addon Info Fehler

Beitrag von shadowcat » Do 30. Okt 2014, 17:46

Vielleicht tröstet es Dich, wenn ich Dir sage, daß ich auch nicht so richtig verstehe, warum sich das nur an dieser einen Stelle auswirkt. :mrgreen:
My software never has bugs, it just develops random features.
BC1: PHP 5.5.11 (cli), mySQL 5.6.16 with 'strict' enabled, Apache 2.4.9
BC2: PHP 7.2.7, mariaDB 10.2.13, no Apache

Benutzeravatar
Morpheus
Beiträge: 991
Registriert: Do 8. Aug 2013, 10:49
Kontaktdaten:

Re: Addon Info Fehler

Beitrag von Morpheus » Do 30. Okt 2014, 20:01

War ich noch die Antwort schuldig mir meiner NAS, gell. ;)

Ja, funktioniert einwandfrei und mit der php datei ist das ja total easy, man brauch gar nicht mehr nach dem Pfad zu suchen.

Danke
Keiner ist unnütz, er kann immer noch als schlechtes Beispiel dienen!

nicoletta
Beiträge: 139
Registriert: Mi 29. Okt 2014, 17:55
Wohnort: Oldenburg

Re: Addon Info Fehler

Beitrag von nicoletta » Mi 12. Nov 2014, 12:07

Leider hat sich das Thema noch nicht erledigt, denn nun erhalte ich im Dashboard ebenfals eine Fehlermeldung wenn ich auf das Logfile klicke.

BlackCat CMS Admin Tool and Widget - Logfiles

Code: Alles auswählen

Uncaught AJAX Error.
<p><strong style="color:#f00;">ACCESS DENIED!</strong> - Invalid call of <i>/bc/modules/blackcat/widgets/logs.php</i></p>

Benutzeravatar
Morpheus
Beiträge: 991
Registriert: Do 8. Aug 2013, 10:49
Kontaktdaten:

Re: Addon Info Fehler

Beitrag von Morpheus » Mi 12. Nov 2014, 17:28

stimmt den hab ich auch!

aber ein auskommentieren der Zeilen

Code: Alles auswählen

//$tpl_data['token_name'] = $GLOBALS['csrf']['input-name'];
//$tpl_data['token']      = csrf_get_tokens();
bringt aber da nix!

Muss woanders "optimiert" werden, oder?
Keiner ist unnütz, er kann immer noch als schlechtes Beispiel dienen!

nicoletta
Beiträge: 139
Registriert: Mi 29. Okt 2014, 17:55
Wohnort: Oldenburg

Re: Addon Info Fehler

Beitrag von nicoletta » Mi 12. Nov 2014, 17:42

Wenn ich über die Seitegestaltung ein Bild hochladen will, dann bekomme ich die Fehlermeldung:

Code: Alles auswählen

ACCESS DENIED! - Invalid call of /bc/modules
Ich denke das könnte zusammenhängen.

Benutzeravatar
shadowcat
Administrator
Beiträge: 4570
Registriert: Di 5. Feb 2013, 10:36
Kontaktdaten:

Re: Addon Info Fehler

Beitrag von shadowcat » Mi 12. Nov 2014, 17:46

Der ACCESS DENIED ist darauf zurückzuführen, daß das Script in der Datenbanktabelle class_secure fehlt. (Ist ein neues Script.) Ich habe das inzwischen im Installer korrigiert.

Code: Alles auswählen

INSERT INTO `cat_class_secure` (`module`, `filepath`) VALUES (1, '/modules/blackcat/widgets/logs.php');
(Ggfs. Tabellenpräfix anpassen und die 1 durch die Modul-ID aus der Tabelle addons ersetzen.)
My software never has bugs, it just develops random features.
BC1: PHP 5.5.11 (cli), mySQL 5.6.16 with 'strict' enabled, Apache 2.4.9
BC2: PHP 7.2.7, mariaDB 10.2.13, no Apache

Antworten